AGB

4.Fassung

05. April 2019

Geltungsbereich

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Secondbag GmbH gelten für Vertragsschlüsse der Secondbag GmbH mit Käufern über die Internet-Shopseite www.secondbag.ch.

Die AGB gelten in der bei der Bestellung jeweils bestehenden Fassung und können jederzeit angepasst werden.

Produkte

Secondbag GmbH verkauft Artikel aus zweiter Hand, d.h. Secondhand-Produkte. Alle angebotenen Markenprodukte sind geschützte Marken der jeweiligen Markeninhaber. Unsere Artikel beschränken sich auf eine Stückzahl von nur einem Exemplar. Aus diesem Grund wird ein einheitliches Bewertungsraster, eine ausführliche Artikelbeschreibung und speziell für den Artikel angefertigte Fotos verwendet.

Vertragsschluss

Die auf der Internet-Shopseite www.secondbag.ch präsentierten Waren stellen eine Einladung zur Offertstellung dar.

Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ nimmt der Käufer ein verbindliches Angebot (Bestellung) über die im Warenkorb enthaltenen Waren gegenüber der Secondbag GmbH an.

Der Vertrag kommt mit der Absendung der Bestellbestätigung durch die Secondbag GmbH per E-Mail an den Käufer zustande.

Preise
Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise in CHF und beinhalten eine allfällige Mehrwertsteuer.

Bezahlung

Die Bezahlung hat im Voraus zu erfolgen (Vorkasse).

Der Kaufpreis muss innert 5 Werktagen bei Secondbag GmbH eingegangen sein.

Geht die Zahlung des Kaufpreises nicht innert dieser Frist gemäss Ziffer 5 hiervor bei der Secondbag GmbH ein, verzichtet die Secondbag GmbH ohne Ansetzen einer Nachfrist auf die nachträgliche Leistung des Käufers und tritt vom Vertrag zurück. Die Secondbag GmbH ist damit berechtigt, den Artikel jederzeit wieder auf dem Internet-Shop zu präsentieren. Die gesetzlichen Verzugsfolgen werden wegbedungen.

Lieferung

Markentaschen- und Accessoires werden bis zu einer Kaufpreishöhe von 800.- via A-Post versendet. Ab einer Kaufpreishöhe von 800.- versenden wir PostPac Economy Signature (eingeschrieben). Für diesen Versand berechnen wir innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Lichtenstein eine Pauschale von CHF 12. Ausgenommen sind spezielle Rabattaktionen und Serviceleistungen zum kostenlosen Versand. Für allfällige Transportschäden, sowie Transportverlust verfügt die Secondbag GmbH über eine Transportversicherung.

Die Lieferung ins Ausland wird ausdrücklich per vorheriger Absprache unter Einhaltung gesetzlicher und tariflicher Bestimmungen festgelegt.

Die Bestellung wird grundsätzlich innert 3 Werktagen nach Zahlungseingang versendet. Die Lieferzeit verlängert sich bei Ferien (in der Rubrik „News“ kommuniziert), Krankheit, Notfällen sowie bei sonstigen Beeinträchtigungen, die die Lieferung verzögern können. Dies beinhaltet auch Verzögerungen verursacht durch Umständen wie höhere Gewalt, Feuer, Wasser sowie allen übrigen Behinderungen, welche objektiv nicht von der Secondbag GmbH verschuldet sind.

Nutzen und Gefahr

Nutzen und Gefahr der Kaufgegenstände gehen mit Auslieferung der Ware an die zur Versendung bestimmte natürliche oder juristische Person auf den Käufer über.

Garantie/Gewährleistung

Jegliche gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden wegbedungen.

Wir garantieren die Echtheit unserer Secondhandprodukte. Bevor ein Produkt bei Secondbag GmbH in den Verkauf kommt, wird es eingehend auf die Originalität überprüft und wird bei Unklarheit im jeweiligen Store verifiziert.

Rückgaberecht
Bei den angebotenen Waren handelt es sich um gebrauchte Artikel. Wir machen Sie explizit darauf aufmerksam, dass aus diesem Grund keinerlei Rückgaberecht besteht.

Datenschutz

Die anlässlich der Bestellabwicklung anfallenden Kundendaten werden lediglich für interne Marktforschungszwecke genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur anlässlich der ordnungsgemässen Bestellabwicklung, wenn dies erforderlich ist. Der Kunde erklärt sich mit dem Kauf damit einverstanden. Weiter werden die an Secondbag GmbH im Rahmen der Bestellung übermittelten Daten in der EDV-Anlage von Secondbag GmbH gespeichert und verarbeitet. Der Kunde erklärt sich mit der Registrierung und Verwaltung der Daten einverstanden. Ausserhalb dieser Erklärung werden keinerlei Daten an Dritte weitergegeben.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Für alle An- und Verkäufe, Lieferungen und Bestellungen gilt, sofern nichts anderes verinbart Schweizerisches Recht.

Gerichtsstand: Binningen/Baselland.

Secondbag GmbH behält sich vor, Änderung der vorliegenden AGB ohne vorhergehende Ankündigung vorzunehmen.